DAS ZAUBERWORT

DAS ZAUBERWORT (Premiere)
Singspiel für Kinder von Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)

Die Aufführungen im März 2021 sind abgesagt und werden verschoben. Neue Termine werden rechtzeitig kommuniziert.

Das Zauberwort handelt von Sprache und Verständigung, Witz und Schabernack, Zauberei und Verantwortung. Die Bühne bevölkern echte und fasche Kalifen, Zauberer, Weise, Frösche, Störche und eine Eule, eine echte Prinzessin und die eine und andere Fata Morgana. Es wird gequakt, gezaubert, gesungen und natürlich gelacht. Die literarische Vorlage dazu ist „Die Geschichte vom Kalif Storch“ von Wilhelm Hauff.

Inszenierung: Wolfgang Dosch
Ausstattung: Susanne Thomasberger
Kapellmeister: Jimmy Chiang
Wiener Sängerknaben

Eine Produktion des MuTh und der Wiener Sängerknaben.